Was hilft gegen Nagelpilz?

Natürliche Heilmittel bei Nagelpilz – Dinge, die Sie vermeiden sollten …

Es gibt viele andere natürliche Heilmittel gegen Nagelpilz hier und da, dass wir nicht angemessen fanden hier sind, entweder wegen ihrer Wirkungslosigkeit oder wegen ihrer Gefährlichkeit. Zum Beispiel ist ein beliebtes Hausmittel für Nagelpilz, aber wir empfehlen Ihnen, es zu benutzen. Der Grund ist einfach … Alle Chemikalien, die Sie auf Ihrer Haut verwenden oder Nägeln, enden im Blut auf. Wasserstoffperoxid ist eine weitere leistungsfähige Chemikalie, empfehlen wir auch, dass Sie ein Nagelpilz zu vermeiden in der Lage ist.

Versuchen Sie auch die Menge an Zucker, pasteurisierte Milch und hydrierten Fette in der Ernährung zu begrenzen. Diese ermöglichen die Candida und andere Pilze in Ihrem Körper zu wachsen. Porter auch offene Schuhe und versuchen, und lassen Sie Ihre Füße „atmen“ so viel wie möglich. Die Feuchtigkeit von Fußschweiß ist eine der Hauptursachen für Nagelpilz.

Wir empfehlen Ihnen, einige dieser natürlichen Heilmittel gegen eine Infektion Ihrer Nägel zu versuchen … Sie werden von den Ergebnissen überrascht sein!

Die Behandlung von Nagelpilz mit Pflanzenextrakt

Olivenblattextrakt

Auszug Olivenblatt ist eine erstaunliche Substanz „um alle zu heilen.“ Zurecht „natürliches Antibiotikum“ genannt, weil die Suchergebnisse von Dutzenden bewiesen haben, dass der Extrakt aus Olivenblatt einer der wenigen natürlichen Substanz war noch entdeckt, dass effektiv alle Viren, Bakterien töten könnte, Pilze und Protozoen … Mehr hier .

Der Extrakt aus Olivenblatt ist bekannt , zu steuern und Pilzerkrankungen wie Candida und Tinea zu behandeln, neben einer der letzten natürlichen Heilmittel für Nagelpilz zu sein. Der Grund ist es so gut funktioniert, ist, dass sie die interne Pilz zerstört in Ihrem Körper lebenden Bakterien oder Parasiten, zu töten (Sie werden begeistert sein würde, wie gefährlich tödliche Parasiten tatsächlich wachsen und sich vermehren in Ihrem Körper).

Der Extrakt aus Olivenblatt hat daher einen doppelten Vorteil. Es tötet nicht nur den Pilz, aber es wird auch reinigen und entgiften den Körper, so dass Sie mit mehr Energie wird am Ende von weniger Krankheiten wie Erkältungen und Grippe zu entwickeln.

Teebaumöl

Reinigen Sie einfach den Nagel mit Alkohol und setzt dann den Teebaumöl. Tun Sie dies mindestens einmal pro Tag und Sie werden fast unmittelbare Vorteile sehen.
Probiotika

Ohne genügend Bakterien „Freunde“ in unserer Flora wie Laktobazillen Leben in unserem Körper, die „schlechten“ Bakterien ihre Herrschaft leicht auferlegen könnten. Dies ermöglicht es dem Nagelpilz zu wachsen und sich unkontrolliert zu vermehren. Die Lactobacillus-Bakterien produzieren eine mächtige Substanz, die schädliche Bakterien und Viren, Protozoen und Pilze abtötet. Da der Candida-Pilz und Nagelpilz eng zusammenhängen.

Um sicher zu sein, auch jeden Tag eine natürliche probiotische Ergänzung zu nehmen, müssen Sie den Pilz von innen zu töten (dies bedeutet auch keinen Zucker oder Süßstoff, kommerzielle Joghurt oder „true-false“ Probiotika vom Marketing). Ihre lokaler Bio-Lebensmittelhändler sollten in der Lage sein, Ihnen zu helfen, was Sie brauchen.

Gelatine, Kieselsäure, Biotin, Vitamin C, essentielle Fettsäuren

Allein verwendet, sind diese Zutaten nicht natürliche Heilmittel für Nagelpilz als solche. Allerdings werden sie Ihnen helfen, Ihre Nägel, Haut und Haar glänzend und gesund. Diese Nährstoffe sind notwendig für eine gesunde Nägel, der neue Nagel in Form wird den alten kranken Nagel schieben!

Gelatine kann in Bioläden oder Ihrer Apotheke erworben werden. Essentielle Fettsäuren müssen aus Fischöl, Lebertran oder Nachtkerzenöl (die besonders für Frauen empfohlen wird). Andere Nährstoffe sollten von einem guten flüssigen kolloidalen Mineral-Ergänzung oder eine spezifische Ergänzung „Haut, Haare und Nägel“ in den meisten Bioläden vorzugsweise kommen.